gut zu lesen


Die Mensch-Natur-Medizin ist der Schlüssel für bessere medizinische Behandlungen, weil sie den Menschen mit all seinen über Äonen gewachsenen Verbindungen mit Pflanzen, Tieren und Ökosystemen betrachtet.

Clemens G. Arvay
 
Mensch-Natur-Medizin

25 juli 16 | Arvay, Der Heilungscode der Natur
Unser Körper endet nicht an der Hautoberfläche: Mensch und Natur sind tiefgreifend miteinander verbunden. Der Biologe Clemens G. Arvay schildert seine Erkenntnisse und zieht weltweit führende Forscher zu Rate. Die Wissenschaft der Ökopsychosomatik revolutioniert unser Verständnis von uns selbst und unserer Verbindung mit der Umwelt.

 

 

 

Im Zwielicht geheimnisvoller Mächte

13 juli 16 | Wilson, Lexikon der Verschwörungstheorien
Jenseits der uns bekannten, auf Fakten beruhenden Naturwissenschaften begegnen uns Phänomene, deren Geheimnis uns noch lange oder sogar für immer verwehrt bleibt. Oder gibt es eigentlich kein Geheimnis? Und dann war da auch noch etwas namens Verschwörungstheorie. Vom Kultautor der Illuminatus!-Trilogie.

 

 

 

Kosmos – Erde – Mensch

7 juli 16 | Randall, Dunkle Materie und Dinosaurier
Die Natur der Dunklen Materie gehört zu den spannendsten Fragen der Kosmologie. Die Harvard-Professorin Lisa Randall nimmt uns mit auf eine Reise in die Welt der Physik und hilft uns zu verstehen, welche Rolle die Dunkle Materie bei der Entstehung unserer Galaxie, unseres Sonnensystems und sogar des Lebens selbst gespielt hat.

 

 

 

Das Phänomen der Nähe

29 juni 16 | van der Meulen, Der Ruf der Freundschaft
Freundschaft – was ist das eigentlich, worin liegt ihr Geheimnis, ihre Bedeutung? Jelle van der Meulen holt die Freundschaft aus der privaten Ecke und legt ihre gesellschaftlich verwandelnde Kraft frei – als Motor gegenseitiger Stimulation zur Freiheit. Ein fundiertes Grundlagenwerk für ein kommendes Thema.

 

 

 

Kleines Gehirn, grosse Leistung

23 juni 16 | Menzel, Eckoldt, Die Intelligenz der Bienen
Den bekannten Berliner Hirnforscher Randolf Menzel erstaunen die Bienen nach fünf Jahrzehnten intensiver Forschung noch immer. Endlich hat er, zusammen mit Wissenschaftsjournalist Matthias Eckoldt, seine gesammelten Erkenntnisse über die wichtigsten und intelligentesten Nutztiere der Erde aufgeschrieben.

 

 

 

Nachtschatten-Autoren erzählen

17 juni 16 | Berger, Liggenstorfer, Rätsch, Psychedelische Tomaten
Was ist ein ethnobotanischer Orgasmus? Wieviel Erotik verspricht das Bilsenkraut zu entflammen? Kann der Duft der Engelstrompete meditative Zustände erwecken? Und wie psychedelisch sind eigentlich Tomaten? Das alles und mehr zu den – bisweilen geheimnisvollen und sagenumwobenen – Erfahrungen in diesem Buch.

 

 

 

gut zu wissen

Klimaforschung mit Lackfilmen

öko | 01 august 17 | Uni Hamburg
Was für Fachunkundige wie moderne Kunst aussieht, ist für Geologinnen und Geologen ein Schatz an Informationen für die Klimaforschung. Naturgetreu dokumentiert der sogenannte Lackfilm geologische Ablagerungen in lockeren Sedimenten. Die Sammlung von Lackfilmen der Universität Hamburg ist mit 600 Exemplaren die umfangreichste. 

Crowd investiert in Solarprojekte

öko | 01 august 17 | Reset
Die Crowdinvesting-Plattform Trine ermöglicht es, schon mit kleinen Beträgen in Solarenergie-Projekte zu investieren. Bei erfolgreicher Umsetzung gibt es das Geld zurück plus einer kleinen Rendite. 

Solar- und Windenergie legen zu

öko | 01 august 17 | Telepolis
Die Erzeugung von Strom in Wind-, Solar-, Biogas- und Wasserkraftwerken lag insgesamt im ersten Halbjahr 2017 rund zehn Prozent über dem Vorjahresniveau. Das berichtet das Umweltbundesamt (UBA) unter Berufung auf die Zahlen der Arbeitsgruppe Erneuerbare Energien-Statistik (AGEE-Stat), was einen neuen Rekord darstellt. 

Na also!

leben | 01 august 17 | Zeit Online
Überraschung: Unter Kaffeetrinkern ist die Sterblichkeit geringer. Ist also alles falsch, was wir bisher über Kaffee dachten? 

Marihuana-Verkauf von Staates wegen

leben | 01 august 17 | Beobachter
Für Kiffer eine Riesenenttäuschung, für Pflanzer die grosse Hoffnung: THC-armes Cannabis. Bahnt sich da ein Milliardengeschäft an

Verzeihen lernen

kultur | 01 august 16 | Sein
Menschen zu vergeben, die uns Leid zugefügt haben, ist ein Kraftakt. Doch welche Alternativen gibt es dazu? Vergebung befähigt uns dazu, uns vom Opferstatus zu verabschieden und Verantwortung für das eigene Leben zu übernehmen. Es macht uns bereit für einen Neubeginn.

Zeit und Entropie – Warum die Zeit nicht rückwärts läuft

wissenschaft | 01 august 17 | Scinexx
Ob die abbrennende Kerze oder das Zerbrechen eines Glases: Die meisten Prozesse in unserer Welt sind irreversibel. Sie lassen sich weder rückgängig machen noch umkehren. Aber warum? Die Ursache dafür ist die Natur der Zeit und vor allem der Entropie: Weil Ordnung immer zur Unordnung strebt, kann die Zeit nicht rückwärts laufen. 

Günstiger Sonnenstrom für deutsche Mieter

öko | 01 august 17 | Natur
Mehr Geld für Solaranlagen auf deutschen Mietshäusern: Der Bundestag hat ein Gesetz beschlossen, das Mieterstrommodellen künftig mehr Geld bringt. Weil der Strom nicht durch das allgemeine Stromnetz geleitet werden muss, entfallen eine Reihe von Kosten. 

Raben zeigen vorausschauende Disziplin

wissenschaft | 01 august 17 | Bild der Wissenschaft 
Erneut haben die Raben ihren Ruf als gefiederte Schlauköpfe unter Beweis gestellt: Sie planen nicht nur raffiniert voraus, sondern verzichten sogar auf sofortige Belohnungen, wenn ihnen dadurch zukünftig noch feinere Leckerbissen zugänglich werden. 

Einfach mal abtauchen

wissenschaft | 01 august 17 | scienceblogs.de 
„Laulima O Ka Moana” ist ein außergewöhnlich klangvoller Name für eine Tiefsee-Expedition. Das Forschungsschiff “Ocean Explorer” der NOAA erforscht gerade einen Tiefseeberg (Seamount, Guyot). Ziel des mehrjährigen Projekts ist die Exploration der Tiefseegebiete um das Johnston Atoll im Pazifik. 

Rohstoffwende dank Hanf

öko | 01 august 17 | Free 21 
Es könnte so einfach sein: Einfach Mini-Solarmodul auf den Balkon stellen, Stecker rein und schon können auch Mieter einen Teil ihres Stroms aus Solarenergie decken. Bisher allerdings erlaubten viele deutsche Stromnetzbetreiber den Betrieb nicht. Jetzt gibt es einen ersten wichtigen Erfolg.

Cannabis light kommt in die Läden

leben | 01 august 17 | Beobachter
Für Kiffer eine Riesenenttäuschung, für Pflanzer die grosse Hoffnung: THC-armes Cannabis. Bahnt sich da ein Milliardengeschäft an

Nissan als Elektropionier

öko | 01 august 17 | Ecomento
Es könnte so einfach sein: Einfach Mini-Solarmodul auf den Balkon stellen, Stecker rein und schon können auch Mieter einen Teil ihres Stroms aus Solarenergie decken. Bisher allerdings erlaubten viele deutsche Stromnetzbetreiber den Betrieb nicht. Jetzt gibt es einen ersten wichtigen Erfolg.

Gesundes Zuhause

leben | 01 august 17 | Anonymous Deutschland
Laut den Erkenntnissen einer bahnbrechenden Studie der Jackson State University in den USA haben nicht geimpfte Kinder deutlich weniger Gesundheitsprobleme als diejenigen, die geimpft wurden. Die innovative Studie untersuchte 800 Schüler, die zu Hause unterrichtet wurden. Am deutlichsten zeigte sich der Unterschied bei Heuschnupfen, Lungen- und Mittelohrentzündungen, Allergien und ADHS. 

Die Welt ist besser als ihr Ruf

leben | 01 august 17 | NZZ
Überall ist Klagen, Jammern, Bedauern. Warum nur? Die neue, unübersichtliche Welt hält selbst für eingefleischte Pessimisten ein paar unwiderlegbar gute Erkenntnisse bereit

Elon Musk will direkten Zugriff auf die Gehirne und verspricht Telepathie

wissenschaft | 01 mai 17 | Florian Rötzer, Telepolis
Über Gehirn-Maschine-Schnittstellen sollen Gehirne direkt Gedanken und Bilder kommunizieren, Sprache sei wegen ihrer “unglaublich geringen Datenrate” zu langsam und komprimiert.

Überlegungen zu moralischen und unmoralischen Maschinen

kultur | 01 mai 17 | Oliver Bendel, Telepolis
Neben die Moralphilosophie als Menschenethik ist im 21. Jahrhundert die Maschinenethik getreten.

Homo musicus

kultur | 01 mai 17 | Konrad Lehmann, Telepolis
Musik macht nicht nur glücklich und schlau. Einige Wissenschaftler sehen in ihr auch die Geburtshelferin des modernen Menschen

Kommunikation des Unbewussten

wissenschaft | 01 mai 17 | Karina Kaiser, Sein
„Da läuft Wolf.“ – „Herr freut sich.“ – „Gnom macht Falle.“ Das sind Sätze, wie sie gut verständlich mitten im Kauderwelsch hörbar werden, wenn man Sprachaufnahmen rückwärts ablaufen lässt. Dieser einfache Kunstgriff gibt uns Zugang zur verborgenen Kommunikation des Unbewussten, die neben unserem bewusst Gesprochenen existiert und, für uns bewusst unhörbar, auf die bewusst gesprochenen Aussagen Bezug nimmt.

Durchbruch für Balkon-Solarkraftwerke?

öko | 01 mai 17 | Nadja Podbregar, natur.de
Es könnte so einfach sein: Einfach Mini-Solarmodul auf den Balkon stellen, Stecker rein und schon können auch Mieter einen Teil ihres Stroms aus Solarenergie decken. Bisher allerdings erlaubten viele deutsche Stromnetzbetreiber den Betrieb nicht. Jetzt gibt es einen ersten wichtigen Erfolg.

Kein Regen? Mit Sonnenenergie lassen sich Felder bewässern

öko | 01 mai 17 | Jasmina Schmidt, reset.org
Die Sonne kann bei der Bewässerung in niederschlagsarmen Regionen Kenias helfen – das zeigt das solarbetriebene Bewässerungssystem von SunCulture. Es ersetzt die üblichen Benzin-Pumpen – und bringt nebenbei den Farmern große Kostenersparnisse.

Rückblick auf die SensAbility - "Unfuck the World"

wissenschaft | 01 mai 17 | Julia Schönborn, goodimpact.org
Vor knapp drei Wochen trafen sich aufstrebende Social Start-ups, soziale Innovatoren und Studenten auf der von SensAbility Konferenz in Vallendar bei Koblenz. Unsere Gastautorin Julia Schönborn schildert ihre ganz persönlichen Eindrücke und zeigt damit, was die Szene bewegt.

Öko-Psychosomatik

wissenschaft | 25 juli 16 | Oliver Bartsch, Sein
Der Biologe Clemens G. Arvay verleiht der Beziehung zwischen Mensch und Natur eine wissenschaftliche Basis und stellt in seinem neuen Buch Der Heilungscode der Natur zahlreiche Studien vor, die die Heilungskräfte der Natur belegen.

 


Nachruf auf Dieter Hagenbach

von Lucius Werthmüller

Dieter Hagenbach


Erinnerungen an Dieter Hagenbach (1943 – 2016), Gründer und Präsident der Gaia Media Stiftung.
 

gut zu sehen


Zukunft von Gestern
Das Deutsche Architekturmuseum in Frankfurt zeigt visionäre Entwürfe von Future Systems und Archigram - Utopien in Zeiten gesellschaftlicher Umbruchphasen.




Uhrwerk Ozean

Unsere Ozeane werden durch die Kraft unzähliger kleiner Wirbel im Wasser beeinflusst. Vergleichbar mit den Zahnrädern eines Uhrwerks greifen sie ineinander und wirken sich auf das weltweite Klima aus. Küstenforscher haben ein einzigartiges Projekt entwickelt.

 


Tomorrow

Ein Film über die Lösungen die wir brauchen, um den globalen ökologischen Kollaps aufzuhalten. Von dem Aktivisten Cyril Dion und der Schauspielerin Mélanie Laurent. Ausgezeichnet mit einem César als Bester Dokumentarfilm 2016.br />


gut zu hören


Gebet 11.0
Der Musiker Thomas D erhält den diesjährigen GreenTec Award in der Kategorie «Music». «Thomas D spricht nicht nur über Umwelt-, Klima- und Tierschutz, er lebt und kommuniziert diese Themen auf sehr emotionale und beeindruckende Weise.»




Muzikhala
Das neue Ambient Album des deutschen Komponisten und Musikers Michael Brückner. Muzikhala bedeutet Gelassenheit auf Chichewa, das in Sambia und Malawi gesprochen wird.





«Bewusstsein schafft Frieden»
Ein Gespräch mit dem Historiker und Friedensforscher Daniele Ganser über den Wahnsinn unserer Zeit und die Potenziale, wenn wir uns endlich bewusst machen, dass es keinen äusseren Frieden ohne inneren Frieden geben kann.





gut zu unterstützen

Bitte unterstützen Sie unsere Website und unsere anderen Angebote als Gönnerin oder Gönner der gemeinnützigen Gaia Media Stiftung. Herzlichen Dank!
 


partner


Sponsored by mhs


Webmaster: Alephdesign.com