gut zu unterstützen

gaiamedia ist eine am 23. Juli 1993 in Basel gegründete gemeinnützige Stiftung mit dem Zweck Informationen zu vermitteln, die zu einem ganzheitlichen Verständnis der Natur und des menschlichen Daseins beitragen.

Bitte unterstützen Sie unsere Website und unsere anderen Angebote als Gönnerin oder Gönner der gemeinnützigen Gaia Media Stiftung oder mit einer Spende. Herzlichen Dank!

goodnewsletter

Bitte senden Sie mir den kostenlosen monatlichen goodnewsletter an folgende E-Mail-Adresse

gut zu besuchen

gut zu hören

And I Like Your Feathers
Binker Golding
Der Londoner Binker Golding ist ein meisterhafter Saxophonist. «Seit 2015 hat Golding den britischen Jazz mit einer Reihe von wilden und abenteuerlichen Alben aufgemischt. Drei davon entstanden mit dem Schlagzeuger Moses Boyd im halbfreien Duo Binker und Moses – Dem Ones (2015), Journey To The Mountain Of Forever (2017) und Alive In The East? (2018. Zuletzt riss Golding das Regelwerk in noch kleinere Stücke auf Ex Nihilo (ByrdOut, 2019), aufgenommen mit dem Keyboarder Elliot Galvin.» (Chris May) Binker kennt die ganze Bandbreite der Emotionen des gefühlvollen und melodiösen Jazz, einer seit über einem Jahrhundert aufgezeichneten Tradition, deren würdiger Vertreter er ist.
Gearbox Records, August 2019


Three Chords and the Truth: Dark Night of the Soul
Van Morrison
Van the Man ist wieder da: «Three Chords and the Truth…. setzt eine besonders produktive Zeit für Morrison fort und markiert sein sechstes Album in vier Jahren. Letztes Jahr veröffentlichte er zwei, The Prophet Speaks und You’re Driving Me Crazy, während er 2017 auch ein paar Platten veröffentlichte, Roll With The Punches und Versatile». (Rolling Stone) Zweifellos hat Van Morrison eine Reihe von unvergesslichen Songs geschrieben, die die Herzen unzähliger Fans erobert haben, zu denen ich seit Astral WeeksMoondanceVeedon FleeceTupelo Honey und anderen unter insgesamt mehr als 40 Alben gehöre. Van Morrison besitzt eine einzigartige Stimme in R&B und Soul. Folgt dem Link und hört einfach weiter zu, ein Hit jagt den anderen. (sgs)
Exile/Caroline Inernational, October 2019


All Mirrors
Angel Olsen
Angel Olsen ist eine Sängerin, Komponistin und Musikerin aus St.Louis, Missouri. Dies ist ihr viertes Album. Sie hat eine ungewöhnliche Stimme, liebt fantastische und manchmal bombastische Orchestrierungen und tief schürfende Texte. Ihr Song Windows wurde in der letzten Episode von 13 Reasons Why (Netflix) vorgestellt, und sie hat mit den Besten des Indie Rocks zusammengearbeitet, unter anderem Bonnie «Prince» Billy, The Cairo Gang, Tim Kinsella von Capt’n Jazz, LeRoy Wilson von Wilco. Olsen kam als junge Erwachsene über Punkrock, Noise-Musik und Christian Rock zur Musik. Bald lernte sie Klavier und Gitarre und begann, ihre eigene Musik zu schreiben.
Jagjaguwar, October 2019


Colorado: Milky Way
Neil Young with Crazy Horse
Colorado wurde hauptsächlich im Studio in den Rocky Mountains von Colorado live aufgenommen. Es ist das erste Album, das der «Pate des Grunge» seit 2012 mit Crazy Horse realisiert hat. Wie bei jeder Neil Young-Veröffentlichung ist die resultierende Audioqualität einfach atemberaubend und klingt so, als wäre man während der Aufnahme mit der Band persönlich im Studio. «Milky Way» ist die Lead Single. Die derzeitigen Mitglieder von Crazy Horse sind: Neil Young (Gitarren, Gesang, Klavier, Vibes, Mundharmonika), Nils Lofgren (Gitarren, Gesang, Pumpenorgel), Ralph Molina (Schlagzeug, Gesang) und Billy Talbot (Bass, Gesang). Die neue Single klingt genau so, wie man es sich vorstellen würde; die Stimme des kanadischen Songwriters ist erstaunlich gut gealtert für ein Leben auf Tour. (sgs)
Reprise Records, October 2019


Open Reduction Internal Fixation: All The Things
Blue Hawaii
Blue Hawaii sind ein kanadisches Ambient Popmusik-Duo aus Montreal, bestehend aus Raphaelle «Ra» Standell-Preston und Alex «Agor» Kerby (auch bekannt als Alexander Cowan). Sie haben eine EP, Blooming Summer (2010) und zwei Studioalben veröffentlicht, Untogether (2013) und Tenderness (2017). Beide Alben wurden für den Juno Award for the Electronic Album of the Year nominiert. Arbutus Records ist ein kooperatives Label, das gegründet wurde, um Mitglieder einer Musik- und Künstlergemeinschaft im Stadtteil Mile End von Montreal zu fördern. Die beiden Musiker traten zunächst vor allem in Montreal auf, teilweise mit anderen Mitgliedern des Kollektivs. (Wikipedia)
Arbutus Reco

goodnews editorial

Vergessen wir das Schlechte leichter als das Gute? Oder hängt es davon ab, ob wir generell glauben, dass das Glas halb voll oder halb leer ist? Und wenn wir lieber das Schlechte vergessen, ist es das, was die Natur von uns will, oder ist es ein Trick und tun wir nur so? Oder, viel schlimmer, sind wir an einem Punkt angelangt, an dem wir die Zukunft fürchten und die Vergangenheit verklären? Wie bestimmte Politiker, die den Status quo um jeden Preis schützen und rückwärts gewandt leben, immer mit einem Fuss in einem geschönten Gestern? Sie sind ein gutes Beispiel dafür, wie wir das Schlechte an den guten alten Tagen vergessen, weil wir „damals“ jung oder zumindest jünger waren und dachten, die Welt gehöre uns. Aber jetzt, da sie uns schon so lange gehört, müssen wir uns auf das konzentrieren, was getan werden muss, um sie in einem so guten Zustand wie möglich weiterzugeben. Nicht wie damals, wie heute. Dabei müssen auch wir viel Schlechtes ignorieren, um uns auf das Gute zu konzentrieren.

Viel Licht wünscht Ihnen dabei Ihre
Susanne G. Seiler


Alles was wir tun ist Musik, John Cage

Der Regentag bietet sich an gebietet sich der Regentag
für eine Unternehmung das Tropfentrommeln der Tropfen
ans Fenster ans gekippte Fenster Und die triefenden Blätter
der trompetenartigen weissen Blumen weissen Blüten
in dem Garten unter dem gekippten Fenster: will nur
zu Haus bleiben, sagst du und dem Regen lauschen
älter als das Auge: der Gehörsinn blätternder umblätternder
Regen draussen durchweichte Trompetenblumen Trompeten-
blüten: dein Trommeln mit Fingern Fingerspitzen auf den
Tisch auf das weisse Blatt Papier malst eine Blüte trompeten-
artige einer weissen ungeschützten Unternehmung (Blüte:)
Spaziergang über die Dörfer hinaus im Regen.

Volker Sielaff

gut zu lesen

Die Zeuginnen

Margareth Atwood 
Als am Ende vom Report der Magd die Tür des Lieferwagens und damit auch die Tür von Desfreds «Report» zuschlug, blieb ihr Schicksal für uns Leser ungewiss. Was erwartete sie: Freiheit? Gefängnis? Der Tod? Das Warten hat ein Ende! Mit Die Zeuginnen nimmt Margaret Atwood den Faden der Erzählung fünfzehn Jahre später wieder auf, in Form dreier explosiver Zeugenaussagen von drei Erzählerinnen aus dem totalitären Schreckensstaat Gilead. Die Autorin meint dazu: «Liebe Leserinnen und Leser, die Inspiration zu diesem Buch war all das, was Sie mich zum Staat Gilead und seine Beschaffenheit gefragt haben. Naja, fast jedenfalls. Die andere Inspirationsquelle ist die Welt, in der wir leben.»
Berlin Verlag, September 2019

Wir sind das Klima!

Jonathan Safran Foers
Der Klimawandel ist zu abstrakt, deshalb lässt er uns kalt. Foer erinnert an die Kraft und Notwendigkeit gemeinsamen Handelns und führt dazu anschaulich viele gelungene Beispiele an, die uns als Ansporn dienen sollen. Wir können die Welt nicht retten, ohne einem der grössten CO2- und Methangas-Produzenten zu Leibe zu rücken, der Massentierhaltung. Foer zeigt einen Lösungsansatz auf, der niemandem viel abverlangt, aber extrem wirkungsvoll ist: tierische Produkte nur einmal täglich zur Hauptmahlzeit. Foer nähert sich diesem wichtigen Thema eloquent, überzeugend, sehr persönlich und mit wachem Blick und grossem Herz für die menschliche Unzulänglichkeit. Und das Beste: Seinen Lösungsansatz können Sie gleich in die Tat umsetzen.
Kiepenheuer & Witsch

Fuchs 8

George Saunders
Fuchs 8 war immer schon neugierig und ein bisschen anders als die anderen Füchse seiner Gruppe. So hat er die menschliche Sprache gelernt, weil er sich gern in den Büschen vor den Häusern versteckte und zuhörte, wenn die Menschen ihren Kindern Gutenachtgeschichten vorlasen. Die Macht der Worte und Geschichten befeuert seine Neugier auf diese Wesen, bis Gefahr am Horizont auftaucht: Der Bau eines riesigen Einkaufszentrums zerstört den Wald, in dem die Füchse leben, und sie finden kaum noch Nahrung. Dem stets belächelten Tagträumer Fuchs 8 bleibt nur eines: Er beschliesst, seine Fuchsfamilie zu retten, und macht sich auf den Weg zu den Menschen. Vom preisgekrönten Autor von Lincoln im Bardot (ein weiteres, empfehlenswertes Buch).
Luchterhand, Oktober 2019

Das Ende des Alterns. Die revolutionäre Medizin von Morgen

David Sinclair
Bis vor kurzem wusste die Wissenschaft nicht, warum und wie Lebewesen altern. David A. Sinclair ist Professor für Genetik an der Harvard Medical School und Pionier der epigenetischen Medizin. In diesem Buch erklärt er, auf welche Weise man Gesundheit und Lebensdauer steigern kann. Unser Epigenom nimmt über die Jahrzehnte Schaden. Diese Schäden lassen uns altern und machen uns anfällig für Krankheiten. Prof. Sinclair erforscht, wie man die richtigen Gene wieder aktivieren und so den Organismus heilen und verjüngen kann. Seine Forschungsergebnisse eröffnen ungeahnte Möglichkeiten für die Medizin, aber sie können auch zu gesellschaftspolitischen Verwerfungen führen.
Dumont, Oktober 2019

Face It

Debbie Harry
Debbie Harry ist viel mehr als eine Frau in einer Band. Sie ist eine Mode-, Musik- und Kunstikone, das Gesicht einer ganzen Ära. Als Sängerin von Blondie führte sie eine der einflussreichsten und erfolgreichsten Bands der späten Siebziger und frühen Achtziger an. Sie war Stammgast im Studio 54, auf dem Cover des Rolling Stone, Objekt von Warhols berühmten Siebdrucken und Anführerin der Musikvideo-Revolution. Debbie umgab sich immer mit der Aura des Mysteriösen und Unnahbaren und hielt bewusst Abstand zu den Medien und den Fans … bis jetzt! Denn in ihrer heiss ersehnten Autobiografie erzählt sie erstmals die ganze Geschichte – von den Tagen als Adoptivkind in New Jersey bis heute, wo sie mit über siebzig Jahren immer noch ihr Publikum begeistert.
Heyne, Oktober 2019

gut zu wissen

Leuchtende Natur
natur | Scinexx, 30. August 2019
Biofluoreszenz entschlüsselt

Luftreinigung
öko | Reset, 3. September 2019
Kunstbaum reinigt die Luft mit Mikroalgen

Mikroklima
leben | Wissenschaft, 4. September 2019
Wie sich Städte auch kühlen lassen

Aufforstung
natur | Reset, 5. September 2019
Drohnen und intelligente Samen

Baumanalyse|
natur | Spektrum, 12. September 2019
Der Holzmafia das Handwerk legen

Grünes Dresden
öko | Trends der Zukunft, 14 September 2019
550’000 neue Sträucher und Bäume

Ausgetrickst
leben | Trends der Zukunft, 15. September 2019
Kapuze mit LED-Licher blendet Überwachungskameras

Sauber
leben | WDR, 16. September 2019
20’000 Freiwillige säubern das Rheinufer

Fermi-Paradocx
wissen  | Telepolis, 16. September 2019
Waren Ausserirdische bereits hier?

Slow Flowers
öko | Deutschlandfunk, 16. September 2019
Regionale, chemiefreie Blumen

Keychange
leben | Fluter, 16. September 2019
Initiative für mehr Frauen auf der Konzertbühne

Ozonloch
wissen | Spiegel, 17. September 2019
So klein wie vor dreissig Jahren

CO2 for future
öko | Energiezukunft, 19. September 2019
CO2-Preis soll Klimabemühungen unterstützen

Verbündet
ökö | PV-Magazin, 23. September 2019
Deutschland tritt Allianz der Kohleaussteiger bei

Massensterben
wissen | Watson, 25. September 2019
Als der Meteor Chicxullub die Dinosaurier ausrottete

Beliebtes C02
öko | Technology Review, 25. September 2019
Jetzt auch als Tierfutter

Nachahmenswert
ökö | Sein, 26. September 2019
Kanadische Bürger kaufen einen Wald

Energiepolitik
ökö | Energiestiftung CH, 27. September 2019
Bundesrat unterstützt erneuerbare Energien auch nach 2013

Rückeroberung
ökö | Wissenschaft, 27. Septembe 2019
Pflanzen besetzen verlorene Gletscherflächen schnell

partner


Scroll to top